Bachelor of Science Studiengang Angewendete Informatik (m/w/d)

Die gute Mischung aus Theorie und Praxis ist für mich genau die richtige Herausforderung. Die Arbeit im Medienhaus finde ich besonders spannend, denn hier fließt viel Wissen zusammen.

Foto: Johannes Meger Photography

„Kommunikationslösungen für den Kunden schaffen – eine technische Herausforderung mit viel Spaß.“

Als IT-Dienstleister der Badischen Zeitung ist die Firma MediaNet GmbH für die komplette IT-Welt der Firmengruppe, einschließlich der Telekommunikation verantwortlich.

Die MediaNet GmbH bietet nicht nur den Fachinformatiker für Systemintegration und den Bachelor of Engineering Studiengang Wirtschaftsinformatik / Software Engineering an, sondern auch den Bachelor of Science Studiengang Angewandte Informatik.

Nach der Allgemeinen Hochschulreife oder nach der Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration, kann der Bachelor of Science Studiengang Angewendete Informatik absolviert werden.

Während der Dualen Ausbildung durchläuft man sämtliche Stationen bei MediaNet: Netzwerk & Systeme, Office Systeme und die Anwendungsbetreuung. Jede dieser Abteilungen ist nochmals in verschiedene Gruppen untergliedert.

In der Abteilung Netzwerk & Systeme gibt es z.B. die BackOffice-Gruppe. Dort dreht sich alles um die verschiedenen Server. Die Aufgabe der Azubis ist es, die jeweiligen Benutzer, die auf den Servern hinterlegt sind, zu verwalten.

Da es sich um ein Duales Studium handelt, hat man Theoriephasen, in denen man an der DHBW Lörrach studiert. Nebenher hat man selbstständige Projektarbeit im Unternehmen. Nach dem Studium hat man den Bachelor of Science Studiengang Angewandte Informatik.