Für Leser

Die Spanne der Zusatzangebote der Badischen Zeitung reicht von BZ-Shop-Artikeln über klassische Kundenserviceangebote mit der BZ-Card bis zu hochkarätigen Veranstaltungen mit journalistischen Inhalten, Podiumsdiskussionen oder purem Freizeitvergnügen.
Wir bieten unseren Lesern und Abonnenten damit einen echten Mehrwert.

BZ-Card

Die BZ-Card ist die Erlebnis- und Freizeitkarte für Abonnenten der Badischen Zeitung. Mit der BZ-Card kommt man in den Genuss von Direktrabatten bei zahlreichen BZ-Card-Freizeitpartnern, bei Veranstaltungen, Messen und Events, auf BZ-Shop Artikel (10 Prozent) sowie auf Glückwunsch- und Grußanzeigen in der Badischen Zeitung (20 Prozent). Nicht-alltägliche Erlebnisse bietet die BZ-Card zudem mit Tagesfahrten und mehrtägigen Reisen. Die BZ-Card öffnet Türen zu Exklusivveranstaltungen wie z. B. Vorpremieren und Sondervorstellungen. BZ-Card-Vorteile und -Aktionen werden immer samstags auf den BZ-Card-Seiten unserer BZ-Beilage Magazin & Reise veröffentlicht.

BZ-Hautnah

Die Veranstaltungsreihe BZ-Hautnah ergänzt redaktionelle Themen zeitnah um Informationen aus erster Hand vor Ort. BZ-Hautnah greift Themen auf wie „Alles Lügenpresse oder was?“, organisiert Podiumsdiskussionen zu Bürgermeisterwahlen oder Interviewrunden mit bekannten Persönlichkeiten, ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen – immer fachlich begleitet mit journalistischer Kompetenz.

BZ-Event

Bei BZ-Events treffen sich Menschen, um gemeinsam Spaß zu haben, die Freizeit zu gestalten, zu singen oder einfach miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Medienhaus ist bei vielen regionalen Messen präsent, organisiert Food-Truck-Festivals, Mitsingabende und kulinarische Events, um nah am Leser zu sein und mehr über seine Themen, Bedürfnisse und Wünsche zu erfahren.

BZ-Wissen

Bilden Sie sich weiter. BZ-Wissen bietet Fachvorträge, Workshops und Online-Schulungen mit wertvollen Tipps und Tricks. Das BZ-Wissensforum vermittelt gebündeltes Seminar- und Expertenwissen in unterhaltsamen Vortragsabenden.

BZ-Leserreisen

Mit den BZ-Leserreisen kommt man selbst in entlegene Teile der Welt, genießt spektakuläre Kreuzfahrten und spannende Kulturreisen. Das besondere Plus für die Gäste der BZ-Leserreisen: Ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis, ein  besonderer Service und jahrzehntelange Erfahrung auf dem Gebiet der Gruppenreisen.

BZ-Straußenführer-App

Die Straußenführer-App liefert alle Informationen zu Straußenwirtschaften im Raum Freiburg, Breisgau, Kaiserstuhl, Lörrach und der Ortenau. In der App findet man über eine Straußenkarte die Straußenwirtschaften in nächster Nähe. Eine integrierte Liste zeigt an, welche Straußenwirtschaften gerade geöffnet sind und welche regionalen Spezialitäten dort angeboten werden. Die Straußenführer-App ist in Apples App Store sowie im Google Play Store kostenfrei erhältlich und mit allen modernen Smartphones und Tablets kompatibel. Nach dem kostenfreien Download stehen direkt einige wenige Straußen zur Verfügung, um sich einen ersten Einblick über die Funktionen des BZ-Straußenführers verschaffen zu können. Um uneingeschränkten Zugriff auf die etwa 100 Straußen zu erhalten, ist es erforderlich, das so genannte Straußen-Paket herunterzuladen. Für Digital-Abonnenten ist der Download des Straußen-Pakets kostenfei.

BZ-Vesper-App

Die BZ-Vesper-App ist ein mobiler Gastroführer mit 111 tollen Ausflugslokalen im Schwarzwald. Ob Hütten mit eigener Kuhherde oder Gasthäuser an Schwarzwald-Seen: Die BZ-Vesper-App (mit fünf Beispiellokalen) ist kostenlos im App Store und Google Play Store erhältlich. Eine Freischaltung aller Gaststätten wird über einen In-App Purchase ermöglicht. Exklusiv für Digital-Abonnenten ist die Freischaltung aller 111 Gaststätten innerhalb der App kostenfrei.

BZ-Restaurantführer-App

Die Restaurantführer-App der Badischen Zeitung basiert auf den Inhalten des Buchs “Der neue Restaurantführer für Südbaden”, das 2016 in seiner vierten Ausgabe erschienen ist. Genau wie das Buch enthält die App ausführliche Kritiken und Bewertungsergebnisse zu 209 Lokalen in Südbaden (Stand Januar 2017), mobil auf aktuellen Smartphones und Tablets. Die App ist im App-Store sowie im Google Play Store erhältlich. Nach einem kostenfreien Download stehen zunächst fünf Beispiellokale zur Verfügung. Exklusiv für Digital-Abonnenten ist der Download aller Restaurants kostenfrei.

BZ-Talk

Das digitale Livetalk-Format

Mal Streitgespräch, mal Dialog mit Tiefgang – wir sprechen über alles, was die Region bewegt. Über bekannte Persönlichkeiten aus der Region, außergewöhnliche Erfahrungen, über Politik ganz nah und über Geschichten aus dem echten Leben. Mehr Informationen und alle vergangenen BZ-Talks auf einen Blick: