Badischer Verlag GmbH & Co. KG

Im Januar 1946 wurde der Grundstein für den Badischen Verlag gelegt: Zwischen der Verlagsgesellschaft H. Rombach & Co., dem ehemaligen Geschäftsführer der Frankfurter Zeitung Dr. Wendelin Hecht und der Verlagsbuchhandlung Herder & Co. GmbH wurde am 09. Januar 1946 ein Vorvertrag geschlossen, mit dem Ziel, in Freiburg den Badischen Verlag zu gründen. Diese Firma sollte die „Freiburger Nachrichten“ weiterführen als überregionale Zeitung mit christlicher Grundlage unter dem Namen „Badische Zeitung“.

1950, als der Lizenzzwang längst aufgehoben war und das Grundgesetz die Pressefreiheit garantierte, stießen die Freiburger Verleger Poppen und Ortmann zu den Gesellschaftern des Badischen Verlages. Sie hatten bis 1943 die „Freiburger Zeitung“ herausgegeben.

Die Badische Zeitung kam zunächst zweimal wöchentlich auf den Markt, ab dem 01. Mai 1950 erschien die BZ viermal, ab September 1951 schließlich sechsmal wöchentlich.

1961 erfolgte der Umzug vom Herder-Gebäude in das neu errichtete Presse- und Verlagshaus der Badische Zeitung  an der Basler Landstraße.

1997 ergreifen die Firmen Poppen & Ortmann sowie Rombach die Möglichkeit, die Anteile des Verlags Herder-Knecht am Badischen Verlag zu erwerben. Die Zeitungsherstellung beider Häuser wird 1998 unter der Holding Badisches Pressehaus zusammengeführt. Beide Häuser haben jeweils 50% der Anteile.

Die Badischer Verlag GmbH & Co. KG bringt mit dem Hauptprodukt „Badische Zeitung“ Badens größte Abonnenten-Zeitung heraus. Ca. 470 Mitarbeiter gewährleisten die tägliche Erscheinungsweise der Zeitung. Im journalistischen Bereich wird die Redaktion von ca. 1.500 freien Mitarbeitern unterstützt. Für die tägliche Zustellung sorgen etwa 1.300 Zeitungszusteller.

Kontakt

Sie haben noch Fragen, schreiben Sie uns eine kurze Nachricht oder rufen Sie uns an.

Kontaktformular

Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert.

Kontakt

Verlagsanschrift:

Badischer Verlag GmbH & Co. KG
Lörracher Straße 3
79115 Freiburg