Praktikum bei BZ.medien

Wir bieten Praktika in den kaufmännischen, gestalterischen und technischen Bereichen sowie in der Redaktion. Die Menge der eingehenden Bewerbungen übersteigt erfahrungsgemäß die Anzahl der zur Verfügung stehenden Plätze bei Weitem; insofern kann es trotz guter Qualifikation zu Absagen kommen.

Bis auf Weiteres sind keine Praktikumsstellen mehr verfügbar.

Praktikum 2022

Bei einem Praktikum in der Reaktion bekommst Du einen Eindruck von der Arbeit im journalistischen Umfeld. Du bekommst Einblicke in verschiedene Ressorts oder auch Lokalteile. Außerdem kannst Du erste Erfahrungen sammeln im Recher –
chieren, Texten, Redigieren, Auswählen und Bewerten. Auch die Grundlagen der Layout-Gestaltung, das Arbeiten mit dem Redaktionssystem und crossmediales Arbeiten lernst Du kennen.

Gewünschte Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben/Motivationsschreiben (mit Angabe des exakten Zeitraums, der gewünschten Dauer)
  • Lebenslauf (auch besondere Kenntnisse, Hobbies usw.)
  • Ggf. Zeugnisse
  • Falls vorhanden: Arbeitsproben (Artikel, Reportagen etc.)

Als Medienkaufmann (m/w/d) bekommst Du z. B. in der Anzeigenabteilung, im Vertrieb, in der Unternehmenskommunikation und in vielen anderen Bereichen einen guten Überblick über die abwechslungsreichen Tätigkeiten in diesem Beruf und darüber, wie ein modernes Medienunternehmen tickt.

Als Industriekaufmann (m/w/d) lernst Du Abteilungen wie Marketing, Vertrieb, Produktionsplanung und Herstellung kennen.

Als Mediengestalter (m/w/d) erhälst Du Einblicke in die technischen Fachbereiche der Digital- und Print-Produkte (z. B. Druckvorstufe, Anzeigenherstellung, Zeitschriftenproduktion). Eine gute Rechtschreibung und ein Verständnis für Farben sind deshalb eine wichtige Voraussetzung.

Dies kann wahlweise als Medientechnologe (m/w/d) Offsetdruck oder als Medientechnologe (m/w/d) Druckverarbeitung stattfinden. Hier arbeitest du an der Druckmaschine bzw. an den Weiterverabeitungsanlagen. Das Besondere an der Arbeit beim Freiburger Druck ist, dass Du mit einer sehr modernen Druckanlage zu tun hast, welche nicht nur die Badische Zeitung mit dem wasserlosen Offsetdruck produziert.