Der Sonntag

“Der Sonntag” ist die Sonntagszeitung für Freiburg, den nördlichen Breisgau, das Markgräflerland und Dreiland.

Fakten

  • Auflage: 360.000 Exemplare
  • Gründungsjahr: 1998
  • Chefredaktion: Thomas Fricker (verantw.)
  • Koordination: Klaus Riexinger
  • Geschäftsführung: Wolfgang Poppen, Nadja Poppen, Thomas Zehnle, Patrick Zürcher
  • Anzeigenleitung: Karsten Bader (verantw.)

“Der Sonntag” wurde 1998 in Freiburg gegründet. Die Zeitung erscheint heute in einer Auflage von 360.000 Exemplaren und in fünf Ausgaben: im Raum Freiburg, in den Landkreisen Lörrach und Emmendingen, im Markgräflerland, in Breisach und Umland. Die Zeitung wird kostenlos an die meisten Haushalte im Verbreitungsgebiet zwischen Laufenburg, Herbolzheim, Breisach und Kirchzarten verteilt. Ergänzend gibt es an bestimmten Orten Ablagestellen der Zeitung, etwa in Bäckereien und Tankstellen.

„Der Sonntag“ hatte von Anfang an einen hohen Qualitätsanspruch.

Schwerpunkt ist die regionale Berichterstattung in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Kulinarik und Freizeit sowie Sport; daneben berichtet „Der Sonntag“ auch über überregionale Themen aus den Bereichen Pop, Lifestyle und Film. Aktuelle Nachrichten aus Deutschland und aus aller Welt runden das Leseangebot ab

Lesen Sie den Sonntag jetzt kostenlos auch digital

Auf Smartphone, Tablet oder Notebook:

  • alle vier Ausgaben für Freiburg, den nördlichen Breisgau, das Markgräflerland und das Dreiland
  • alle redaktionellen Beiträge
  • alle Prospektbeilagen

Jetzt kostenlos in der BZ-eZeitung lesen oder die BZ-App runterladen:

Ansprechpartner und Kontakt

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns eine kurze Nachricht oder rufen Sie uns an.